Aktuelles: Gemeinde Oggeslhausen

Seitenbereiche

Oggelshausen
Oggelshausen
Oggelshausen
Oggelshausen
Oggelshausen
Oggelshausen

Wichtige Hinweise an alle Hundehalter im Gemeindegebiet

Artikel vom 08.11.2023

Wichtige Hinweise an alle Hundehalter im Gemeindegebiet

Wer im Gemeindegebiet einen über drei Monate alten Hund hält, hat dies innerhalb eines Monats nach dem Beginn der Hundehaltung oder nachdem der Hund das steuerbare Alter erreicht hat, beim Bürgermeisteramt anzuzeigen. Hier sind auch „Pflegehunde“ welche überwiegend in unserer Gemeinde gehalten werden, eingeschlossen. Endet die Hundehaltung oder entfallen die Voraussetzungen für eine gewährte Steuervergünstigung, so ist dies dem Bürgermeisteramt innerhalb eines Monats schriftlich anzuzeigen. Wird ein Hund veräußert, so sind in der Anzeige der Name und die Anschrift des Erwerbers anzugeben. Sofern die Hundehaltung nicht fristgerecht bei der zuständigen Gemeinde angezeigt wird, handelt es sich um eine Ordnungswidrigkeit, welche mit einer Geldbuße geahndet werden kann. Wir bitten um Beachtung und Kenntnisnahme.    

Ihr Bürgermeisteramt Oggelshausen